just too much

Momentan ist es so ein endlos im Kreis drehen. Man will die Freunde unterbringen, die Arbeit nimmt einen aber immer mehr ein und dann ist da noch der Nebenjob. Bald. Bald hab ich es geschafft. In den nächsten Tagen kommt ein wenig mehr, ein Blogeintrag, der etwas länger ist, weil dann alles Hand und Fuß hat und und ich endlich Zeit und die innere Ruhe finden werde, das alles abzutippen, was mir im Kopf herumspukt. Bis dahin hier ein paar Bilder.

6005

6033

6032

6000

6004

6003

6002

blah

6024

6025

Ich hab so dermaßen gute Laune die letzten Tage, dass ich ganz blöd gucke, wenn plötzlich schon wieder die nächste Woche beginnt. Die Zeit bis September verrinnt momentan regelrecht! T_T;

Letzte Woche war ich am Donnerstag mit Manu & Diana Running Sushi essen, danach hat mir Diana die Haare gefärbt [ schwarz mit blauen Spitzen, die noch blauer werden ].

Am Wochenende war die Comix, da hab ich 4 Figuren gekauft (die ich gleich Mal auspacken und ins Regal stellen muss); Daenerys, Khal Drogo, White Walker – alle von Game of Thrones – und Vaaz aus Far Cry 3. Schade, dass der sein Make Up nicht drauf hat bzw. den Schmutz im Gesicht – und das, obwohl es offizielles Merchandise ist. zonk_by_emoji_kun-d5hrx0s Naja, was solls. Jetzt hab ich den auch endlich; wenn letztes Mal schon nicht für 45 Euro, dann dieses Mal für 20, checheche!

Gestern hab ich dann mit Manu spontan einen Mädelsabend (& für sie damit ein verlängertes Wochenende XD) eingelegt, heute war ich meine Eltern besuchen und 12342 Kilo Post abholen und morgen koche ich Lasagne! Das ist so spannend, dass ich es ernsthaft extra erzählen muss. Donnerstag besuch ich meine Schwiegermami, Freitag mach ich wieder mit Manu was und Diana wollte meine Spitzen eigentlich noch nachstufen und Samstag gehts mit ein paar Leutchen zu Manu und Sonntag sehe ich Diana endlich wieder gehe ich mit Manu und Diana ins Kino. robu_by_emoji_kun-d5hrw1l

Nächste Woche geht es mit Diana & Manu 2 Tage lang nach München & Salzburg. Ich nehme extra meine Kamera mit und mache sicher ein paar gute Fotos, höhöhö!

6026

no stop anymore

6001

One small step to start the run.

The second one is bigger and it gets bigger with every other one.

And soon it’s time.

There’s no stop anymore.

animuc 2015

Vom verpeilten ersten Eindruck, quietschenden Cosplayerbeinen und K*POP Merchandise. Das ist so in etwa die Kurzfassung vom vergangenen Wochenende. Die erste Anime & Manga Convention in Deutschland – ein voller Erfolg! Ich hab viele Empfehlungen von vielen, vielen weiteren Conventions in Deutschland bekommen, habe einige Ideen für neue Sachen gesammelt, konnte tolle Kontakte  knüpfen und hab mir obendrein noch selbst ein paar schöne Sachen gekauft.

6049

6048

[ Fotos sind von hier ]

Angefangen hat alles um 6 Uhr morgens, als Diana & ich von hier weggefahren sind. Dass sie mitgekommen ist, war ja auch so eine superspontane Entscheidung am Mittwoch. “Hey, hast du nicht Lust, zur Animuc mitzukommen?” – “Hmmm, wann ist die denn?” – “Übermorgen.” Happy me war nun nicht alleine und so konnte ich den Zerreissproben, die ich auf der creativmesse hatte, entkommen. Dennoch wird es hin und wieder Cons & Messen geben, auf die ich alleine fahre, weil ich ja trotz allem nicht ständig von allen verlangen kann, mit mir mit zu kommen. Umso mehr freut es mich aber, dass Diana ihren Spaß dabei hatte und ein Glitzern in den Augen bekommt, wenn sie davon redet, wie gut ihr die Con und das Drumherum gefallen hat~

Der wohl größte Fail war gleich noch beim Aufbau und obwohl es mir so unendlich peinlich sein sollte, muss ich jedes Mal darüber lachen, wenn ich daran zurückdenke. Zuhause wurde ich auch schon ausgelacht deswegen, es ist einfach… unvergesslich… wird sich in mein Hirn einbrennen… oh mein Gott. neko_2_by_emoji_kun-d7fo50u

Ich hatte Chaos everywhere. Dass Diana spontan mitgekommen ist, dass wir schnell noch umplanen mussten wegen dem Hotel, damit sie auch einen Schlafplatz hat und dass ich für sie noch ein Extraticket benötigt habe; dass wir dann anstatt mit dem Zug dann doch mit dem Auto gefahren sind und ja… man kann sich also vorstellen, dass da einige Dinge waren, die in meinem Kopf gekreist sind; vor allem, da die Zeit dann immer etwas knapper wurde und wir uns dann auch noch ein wenig verfahren haben. Memo an mich selbst: Diana zum Geburtstag ein Navi kaufen.

Wir kommen also rein in den Raum, mir kommt ein Mann entgegen, ich gucke ihn an. Hat Headset im Ohr, Papiere in der Hand – der muss den Ansprechpartner kennen oder vielleicht ist er es ja sogar selbst. Ich quatsch ihn also an, frag ihn, ob er Thomas ist, er nickt und anstatt dass ich ihm sage, wer ich bin und zu welchem Stand ich gehöre (was bis jetzt wunderbar auf jeder Con/Messe geklappt hat, aber nyahhh~ warum auch immer das hier dann nicht der Fall war, ich hab keinen Plan) sag ich einfach Mal “Ich brauch die Rechnung.”

“Was für ne Rechnung?”
“Für meinen Stand.” wtf red ich da.
“Was für ein Stand?!”
“Ja ich hab hier so nen Stand. selfesteem und so.” oh mein gott, ist das peinlich.

Was er mir dann gesagt hat, weiß ich gar nicht mehr, weil ich so damit beschäftigt war, mich in Grund und Boden beschämt zu fühlen. Dann sind wir rein in den Raum, in den er gedeutet hat und wir haben den Stand nicht gefunden, da musste ich ihn wieder anquatschen. Schließlich hab ich ihm irgendwann Mal gesagt, wer ich eigentlich bin und… dass ich so verpeilt bin, wurde dann zum Running Gag der mir jetzt 9000 Jahre lang nachhängen wird. neko_emoji_27__being_kawaii___v2__by_jerikuto-d7c24wi

 6050

6051

Der Stand wird immer umfangreicher; und es gibt immer mehr Zeug zu schleppen, weshalb ich jetzt tatsächlich den Führerschein mache. Und während ich mir dann einen Mini hole, weil mich mein Freund so erfolgreich mit BMW verseucht hat, tausche ich zu jeder Con mit seinem großen Auto, um es vollzustopfen und damit rumzudüsen. Wie gut, dass das seine eigene Idee war und nicht meine, haha…

Das VIXX Shirt hatte ich davor schon, genauso wie meine Weste und die Mütze. Neu gekauft habe ich jetzt allerdings einen B.A.P Bag (auch wenn die Chancen nicht so hoch stehen, dass sie B.A.P bleiben) und eine HEX Sign Tasche sowie gaaanz viel anderes Zeugs. Den Totoro Hoodie und das Katzenshirt ziehe ich kommendes Wochenende gleich an, da geht es dann los zur Comix, wheee!

6052

Jetzt, wo ich wieder zu Hause bin, habe ich gleich Mal alle Sachen durchgezählt und die Bestände im Onlineshop angepasst. Er ist wieder online & bestellt kann auch schon wieder fleißig werden.

Es ist im Übrigen ein episches Gefühl, wenn man bei einer Con dann Menschen persönlich trifft, die meinen Shop bereits kennen und meine Sachen sogar umgehängt haben oder mir erzählen, dass mein Flyer an ihrer Pinnwand hängt, weil er ihnen so gefällt. Das sind richtige WTF-Momente, die mir nach einem ganzen Jahr noch immer nahe gehen und es auch wohl immer tun werden. Ist halt jedes Mal wieder ein großer Moment, wenn das eigene Baby wächst und bekannter wird und… schlimm eigentlich, wenn ich überlege, wo ich vor 2 Jahren mit selfesteem gestanden bin. Da hab ich gerade die ersten Handyanhänger zusammengestellt. Vor einem Jahr hat der Shop gerade Mal eröffnet gehabt und im Monat kamen so 2 oder 3 Bestellungen rein vielleicht und jetzt muss ich schon überlegen, wie ich mich organisiere, dass ich die Messen und den Nebenjob mitsamt all den Bestellungen schaffe~

Ich freue mich schon auf die Zeit, in der ich selfesteem hauptberuflich führen kann, auch wenn es noch ein steiniger Weg bis dort hin wird; nicht im Sinne des Geldes oder dergleichen, sondern weil noch vieles auf mich zukommt, das dann verdammt beängstigend wird. Meinen Nebenjob will ich so lange wie möglich behalten, auch wenn es ganz schön eng wird mit den Diensten am Wochenende. Denn immerhin mag ich meine Kollegen dort und genieße es, sie so oft sehen zu können. Wir haben immerhin viel Spaß zusammen und… hach, egal. Es bringt nichts, euch damit nun in den Ohren Augen zu liegen. Fakt ist leider, dass der Nebenjob ein Ablaufdatum hat und wenn es mit selfesteem so rasant weitergeht, weiß ich nicht, wie lange das noch machbar ist.

Gut, das wars erstmal von mir, ich hab noch einiges an Buchhaltung zu erledigen und wünsche euch einen schönen Tag!~ biron_by_emoji_kun-d6dqxda